Feuerungsanlage über 50 kW – Errichtung, Änderung

Voraussetzungen
Für die Errichtung und die Änderung von zentralen Feuerungsanlagen mit einer Nennwärmeleistung über 50 kW ist im Land Kärnten eine Baubewilligung notwendig, für eine Etagenheizung nur dann, wenn sie mit flüssigen oder gasförmigen Brennstoffen betrieben wird.
Termine & Fristen
Generelle Anmerkungen & nützliche Hinweise
Benötigte Unterlagen/ Dokumente
Keine
Art der Antragstellung
Zum FormularOnline-Formulare, die auch online abgeschickt werden können
Generelle Anmerkungen & nützliche Hinweise
Text