Bauvollendung - Unternehmerbestätigung

Voraussetzungen
Die ordnungsgemäße Bauausführung nach den Bestimmungen der Kärntner Bauordnung 1996 ist durch den befugten Baumeister, Zimmermann, Dachdecker, Installateur, Elektriker zu bestätigen. Bei Gebäuden mit mehreren Wohneinheiten auch durch den Bodenleger. Fordern Sie die Beibringung dieser Bestätigung beim Unternehmer ein. Bitte beachten Sie, dass diese Bestätigung nur mittels digitaler Signatur auf diesem Weg übermittelt werden kann.
Termine & Fristen
Nach Beendigung des Bauvorhabens.
Benötigte Unterlagen/ Dokumente
Keine
Art der Antragstellung
Zum FormularOnline-Formulare, die auch online abgeschickt werden können
Generelle Anmerkungen & nützliche Hinweise
Zur Erteilung der Benützungsbewilligung und Ausstellung der Bestätigung der Bauvollendung muss die Bauvollendungsmeldung inkl. aller benötigten Unternehmerbestätigungen vollständig eingebracht werden.
(siehe auch Bauvollendungsmeldung)